Calla

Die Calla im Garten haben begonnen zu blühen. Sabine veröffentlichte gerade ein sehr gelungenes Aquarell einer Calla mit der Bemerkung, dass sie gar nicht einfach darzustellen wären. Nicht nur das. Ich finde es auch ungeheuer schwer, sie zu fotografieren. Es will mit nicht zufriedenstellend gelingen, ihre kühle Eleganz mit den sanften unglaublichen Schwünge einzufangen. Nächstes Jahr neuer Ansatz. Ich gebe noch nicht auf.

Ein Gedanke zu „Calla

Schreibe eine Antwort zu Grenzgängerin Antwort abbrechen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

%d Bloggern gefällt das: