Lang ist’s her…

dass wir hier Schnee gesehen haben. Also will auch der Dezember sich nicht lumpen lassen und serviert uns kurz nach dem ersten Advent den ersten Schnee. Der bleibt sogar tagsüber erst einmal liegen. Eine fette, nasse Schicht Pappschnee. Fegen kann man den nicht und auf der Schneeschaufel wiegt er schwer. Ich beschließe, dass sich das Fegen nicht lohnt. Einen Bürgersteig gibt es hier nicht. Fürs Auto klar machen bin ich zu faul. Also stöbern die Hunde und ich gleich hier ein wenig im Wald herum. Gefährlich. Durch die Schneeschicht hat man keine Ahnung, wo man hin tritt.

Dafür ist es schön. Selbst bei grauem Himmel. In WhatsApp und FB stapeln sich die Schneemänner. Unverhofft – ein echter Wintertag.

7 Gedanken zu „Lang ist’s her…

  1. Bei uns war gestern herrlich sonniges Wetter und über Nacht hat es geschneit, weshalb heute früh fast 15cm Schnee alles Grau draußen mit leuchtendem weiß überdeckte. Aber ist teils schon wieder am tauen und war deshalb wahrscheinlich nur eine Momentaufnahme. 😉

Schreibe eine Antwort zu eyeandview Antwort abbrechen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

%d Bloggern gefällt das: