Ab übermorgen gibt’s andere Pötte

Hier noch schnell ein paar – hoffentlich – ungepostete Kaffepötte. Der Kalender nähert sich der Vervollständigung, aber vorher gibt es eine Woche Urlaub: Pötte gucken. Nein, wir fahren nicht in ein nostalgisches Café mit lauter Emaille Kaffepötten, sondern an den Nordostsee Kanal. Dieses Bild hab ich vor ein paar Jahren geschossen, als wir eine Stippvisite in Brunsbüttel machten.

Es ist unglaublich, welche riesigen Schiffe auf dieser schmalen Wasserstraße einfach durch die Landschaft fahren. Dieses Mal haben wir ziemlich genau in der Mitte zwischen Kiel und Brunsbüttel ein Häuschen, dessen Frühstückstisch vor dem großen Fenster nur 30 Meter vom Kanalufer entfernt ist.

Davon nächste Woche mehr. Hier nun zu den Kaffeepötten. Heute begleitet von den neuesten Flohmarktfunden meiner Schwester, ein paar herrlich farbigen alten Kuchenformen.

***

***

***

***

***

Ich freue mich über deinen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

%d Bloggern gefällt das: