Kaffeepötte III

Emaille Kannen waren schon immer die besseren Kaffeekannen. Aber als der Kaffee nach Europa kam, war er nur für die Reichen erschwinglich. Und die benutzen Porzellan. Erst als der Kaffee die Küchen in den unteren Etagen erreichte, kam Emaille ins Spiel. Und blieb es seitdem. Gute Emaille hat als Material unbestreitbar positive Eigenschaften: Es ist korrosionsbeständig, speichert […]

Kaffeepötte & Co.

Am meisten Spaß an dem neuen Kalender macht die Beschaffung. Bei dem sonnigen März Wetter machen natürlich die Flohmärkte Spaß und während der Internetsuche lerne ich immer mehr über die Kaffeezubereitung von damals. Aktuell bin ich auf der Suche nach einer französischen Cafetière, das ist eine Kanne mit Filteraufsatz und Deckel. Und überhaupt haben die […]

Kaffeepötte

Statt die Super-Sonnen-Tage im Freien zu genießen, hat mich irgend so ein unfreundlicher Virus hingelegt. Der machte sich nicht so sehr durch die üblichen Erkältungssymptome, sondern vor allen durch Schwäche und ein andauerndes Gruseligschlechtgefühl bemerkbar. Corona war es nicht, gleich getestet. Eigentlich schade, dann hätte ich es hinter mir. Also siechte ich leise weinend im […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.