Dann weint mal schön…

„Zum Weinen schön“ ist ein Motiv aus dem neuen Kalender, an dem ich arbeite. Er wird „Küchengeplauder – Nostalgische Momente“ heißen. Schon bei meiner Großmutter war die Küche der Treffpunkt der Mädels in der Familie. Hier wurde geschwatzt, hier wurden Bekenntnisse gemacht und Neuheiten verkündet, bevor es ins Wohnzimmer zum Rest der Familie ging. Dabei wurde geschnippelt, gekocht und auch geweint. Wie zum Beispiel beim Zwiebel schneiden. Knoblauch, Zwiebeln, Chili – damit als Grundlage kann geschmacklich ja schon fast nichts mehr schief gehen.

Das „Herbstgeplauder“ gehört mit in diese Serie. Und demnächst mehr. Einen schönen Sonntag wünsche ich euch.

Ich freue mich über deinen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

%d Bloggern gefällt das: