Noch nicht ganz Frühling

Nur kurz gestreichelt von den Kätzchen, die Schneeglöckchen durchs alte Laub brechen sehen – schon ruft jemand: Frühling, Frühling. Doch Nachts beißt der Frost noch zu, Handschuhwetter des Morgens, Mützenwetter nach Sonnenuntergang. Zwei köstliche Stunden Mittagssonne, das Bänkchen fertig machen mit Kissen und Decke – und träumen. Zur Überbrückung zeige ich euch in den nächsten […]

Die verlorenen wilden Gärten

Mehr als eine Million Kleingärten gibt es in Deutschland. Gedacht als Naherholung für Städter nach breiter Einführung des Geschossbaus sind sie bis heute heißbegehrt. Und das nicht nur im städtischen, sondern auch im ländlichen Bereich. Wohlorganisiert in einer Gartenkolonie mit Mitgliederversammlung und „Gemüse nur rechts“ Vorschriften oder im wilden Gartenland. Da gibt es Wartelisten im […]

Die Inselgeschichte

Die Inselgeschichte hat mich über einige nasse, dunkle Wochen gebracht, die für mich nicht ganz einfach waren. Sie versetzt mich in eine besondere Gegend, die ich liebe und direkt ans Meer. Das hilft schon mal. Der aktuelle Pandemiebezug ist eher Zufall. Die handelnden Personen sind mir zugeflogen. Keine davon habe ich konzipiert. Die Handlung wurde […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.