Inselgeschichten II

Das Meer bleibt bleigrau, der Himmel blaugrau, aber es ist trocken und kalt. Wir wandern durch die schwarzen Dünen hinunter zum Strand. Und finden den ersten Seehund dieses Aufenthalts. Er ist total entspannt und lässt uns einfach vorbei ziehen. Ich finde ein völlig unbeschädigtes Schneckengehäuse, eine Seltenheit hier. Und ein Stück Treibholz, das ein Meergeist […]

Inselgeschichten I

Die Insel ist leer, grau, leblos. So habe ich sie noch nicht erlebt. Wo selbst im Winter Autoschlangen am Syltshuttle stehen, haben wir freie Fahrt auf einen langen, leeren Autozug. Der Himmel ist grau, Regen sprüht. Es ist Sonntag. Auf der Insel rührt sich nichts. Ein paar übrig gebliebene Weihnachtsdekorationen blinken. Winterruhe. 1500er Inzidenz. Die […]

Gebabbel kurz vorm Meer

Auch ich habe gestern auf Manni geantwortet, der versuchte heraus zu finden, warum die Besucherzahl seines Blogs gesunken ist. Er bekam viele ermutigende Kommentare und fast alle Leute fanden, das das Wesentliche doch wäre, selber Spaß am Bloggen zu haben. Ich finde, das stimmt. Ich habe seit meinem Umzug im April definitiv weniger gebloggt als […]

Die Waldgeister ziehen ein

Natürlich muss man sie erst finden. Im Wald. Sie hausen in einem Stück Wurzelholz, einem abgebrochenen Ast, einer verdrehten Astgabel. Nach Haus gebracht wollen sie behutsam getrocknet und von allen Seiten betrachtet werden. So dass man entdeckt, was in ihnen steckt und ihre beste Seite findet. Säubern, schleifen, ölen, polieren, sie mit kleinen Akzenten versehen… […]

Sundown Chronicles 28_12_21: There’s a crack in everything…

Zwischen den Jahren hat die Zeit etwas Schwebendes. Vieles ist nicht abgeschlossen, Neues zögert noch, sich klar zu zeigen. Manches erscheint wie eine Endlosschleife, die sowieso nichts unterbrechen wird. Schon gar kein Jahreswechsel. Der andauernde Regen, der ehrlich bemüht ist, ein Leben abseits des Asphalts unmöglich zu machen und das schmerzhaft gleichmäßige Grau der Wolken […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.