Das schöne Gesicht des Bösen oder Morning Glory

Frag einen Gärtner oder einen Bauern: Convovulus arvensis ist schlimmer als die Pest. Die hübsche Ackerwinde, die in vielen Farbschattierungen vorkommt, ist überall unbeliebt. Die mehrjährige Pflanze vermehrt sich durch ein praktisch unzerstörbares Wurzelgeflecht. Reißt man daran, reichen schon kleine Reste, um im nächsten Jahr neue Pflanzen treiben zu lassen. Sie nutzen wirklich alles als Klettergerüst und nehmen schnell überhand.

Nun, es war nicht meine Wiese auf der einen Seite und Naturschutzgebiet auf der anderen Seite. Und sie treiben überall in voller Pracht. Also bekommt sie ein kleines Fotofeauture von mir. Um ihre schönen Seiten zu würdigen, bevor ihr jemand den Garaus macht. Im Englischen hat sie übrigens den viel hübscheren Namen „Morning Glory“.

Ein Gedanke zu „Das schöne Gesicht des Bösen oder Morning Glory

Schreibe eine Antwort zu polarbearfriend Antwort abbrechen

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

%d Bloggern gefällt das: