Sundown Chronicles 28_12_21: There’s a crack in everything…

Zwischen den Jahren hat die Zeit etwas Schwebendes. Vieles ist nicht abgeschlossen, Neues zögert noch, sich klar zu zeigen. Manches erscheint wie eine Endlosschleife, die sowieso nichts unterbrechen wird. Schon gar kein Jahreswechsel. Der andauernde Regen, der ehrlich bemüht ist, ein Leben abseits des Asphalts unmöglich zu machen und das schmerzhaft gleichmäßige Grau der Wolken […]

Der Zaubertag

Eine Nacht mit blendend hellem Mondschein, ein Garten voller Raureif und ein Himmel, der sich mit strahlendem Blau über dem Gegenlichtnebel erhebt. Wir beschließen, den Morgenspaziergang in die Fasanerie, den Wildpark in Klein Auheim, zu verlegen. An einem solchen Morgen liebe ich das Rentnerleben. Von den 2000 Parkplätzen sind 12 belegt, alle sind bei der […]

Lost Place – Das alte Polizeipräsidium

So um 1914 baute man am Rande der Stadt auf einem Feld ein imposantes Gebäude: das neue königliche Polizeipräsidium der Stadt Frankfurt. Der Stil: zwischen Neobarock und Neoklassizismus gepaart mit einer Menge schnöder Sachlichkeit. Die Mixtur aus Pracht und Macht mag der Schrecken der Verbrecher gewesen sein, hielt aber der Entwicklung Frankfurts nie stand. So […]

Betrachtung zum Advent: Der ökologische Fußabdruck in den Fängen des Marketing

Zwei Dinge kommen mir gerade in den Kopf, als ich hier beginne eine eigentlich komische Geschichte zu beschreiben. 1. Wenn wir weiter so leben, wie wir es jetzt in den USA und Europa tun, brauchten wir, um unseren Standard zu halten, fünf Erden von der Qualität unserer einen. 2. Irgend jemand beschrieb neulich das Phänomen, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.