Nachbars Gänse sind die schönsten

Diese Bilder stammen aus einer etwas sonnigeren Zeit. Sie sind mir heute Morgen beim Aufräumen in die Hände gefallen. Diese Hübschen sind so schön sauber, weil sie einen großen Teich haben, den sie ausgiebig nutzen. Nachmittags geht Herrchen mit der Bande auf der großen Wiese gegenüber spazieren und grasen. Sie kommen auf Pfiff zurück in […]

Schmutziges Grau mit Sichtbehinderung. Ein November Tagebuch.

Es ist dieses furchtbare Gelbgrau. Und statt Nebel sind es schmutzige Fetzen von Nass, die da überm Wald hängen. So hatte ich das befürchtet. Und es bekommen. Heute ist Singles Day. Heute feiern wir die Menschen, die einsam und hocherhobenen Hauptes allein durch Leben gehen. Da sie ja niemanden haben, der sie beschenkt, dürfen sie […]

Sachtes Morgenrot mit staubgrauen Wölkchen. Ein November Tagebuch.

9. Novemer 2020 Von Viechern mit Federn, Schuppen und Pelz Es hat geregnet heute Nacht und die Nässe schimmert silbern im zaghaften Morgenlicht. Ich erwische den Reiher an Nachbars Teich. Ich muss die Nachbarn mal fragen, wenn sie ihre Kois das letzte Mal gezählt haben. Heute früh ist Mäuschen Fangtag. Irgendwo im Hauswirtschaftsraum sitzt so […]

Spiele im Wald

Oh arme Outdoorfotografen… schwierige Zeiten nahen. Wo bleiben die Motive? Der Goldene Oktober lässt Tag für Tag verstreichen ohne sich zu zeigen, Novembergrau herrscht vor und die Aussichten sind – gelinde gesagt – schmuddelig. Anders kann man wohl diese Warmwinter zumindest hier in der Mitte Deutschlands nicht beschreiben. Keine Nordseestürme mit Wolkengewittern, keine watteweißen schneebedeckten […]

Out of Season II

Verlassen Strände und Strandkörbe, leere Bänke, beiseite geschobene Bootsanhänger: Wenn die Saison vorbei ist, bietet sich dem Auge ein Bild von Verlassenheit und Leere. Einsamkeit ist schön, aber die noch nicht verräumten Utensilien des Sommers erzeugen auch ein Gefühl von Verlorenheit. Pandemie induzierte Gedanken machen sich breit: Wo sind alle hin? Werden sie je wieder […]

Von den Dünen an den Strand

Immer wieder die Insel. Mehr Natur, mehr Landschaft, mehr Schönheiten, mehr Meer – mehr geht einfach nicht. Sylt ist unvergleichlich. Es ist mir völlig egal, wie viele Riesen Autos und SUVs den Parkplatz zuparken und ob irgendein „Hier komm ich“ mal wieder beim Bäcker drängelt. Ehrlich: das sind die wenigsten. Der unverbrüchliche Goodwill der Dienstleister, […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.