Bei der alten Seefischerei

Die Fischrechte waren immer ein wertvolles Gut. Sie gehörten lange etlichen großen Adelsfamilien, dann eine Weile der Kirche, heißt einem naheliegenden Kloster, zuletzt der Samtgemeinde. Dennoch liegt die alte Seefischerei heute brach, auch wenn ein verwittertes Hinweisschild an der Straße noch Frischfisch und Räucherfisch anpreist. Von hier aus führt der Moorwanderweg tief ins umliegende Moor. […]

Luftlinie 42 km

Der Sendeturm auf der Hohen Wurzel im Taunus ist von meinem Foto Standort 42 km entfernt. Nachdem auf etlichen meiner Sonnenuntergangsbilder ein schwarzer Turm vor dem Glutball der Sonne auftaucthe, haben wir heute mal recherchiert. Auf den ersten beiden Bildern ist der Turm klar zu erkennen Ansonsten erinnerte das Sonnenuntergangs-Spektakel meinen Liebsten gestern spontan an […]

The Artist

Nein, einen springenden Delphin hatte der Himmel heute nicht zu bieten. Und dennoch besah ich die ungewöhnlichen Wolkengebilde – so zart, so hingefegt, so vergänglich, so schmerzhaft schön. Und ich stellte mir vor, wie er dort oben säße: Ein Künstler, gelangweilt und verdrossen auf die Welt hinunter schauend. Nichts findend, dass ihn animieren würde, nicht, […]

Die Armee der Buchenkinder

In unserem lichten Buchenwald sprießen sie zu Hunderten aus dem Boden: die Buchenkinder! Aus den im Herbst vom Boden verschlungenen Bucheckern treibt unten eine Wurzel aus und aus der Buchecker schlüpft das Buchenkind. Umgeben von einem dunkelgrünen Schutzblatt, dem Keimblatt rollen sich im Licht bald die ersten zarten Blätter auf. Sie wachsen zu Hunderten aus […]

Alles richtig und ein Abendspaziergang

Alles richtig! Ich bin umgezogen. Knackige Jungs schleppten meine Sachen. Schlossen sogar meinen Fernseher wieder an. Der beste Mann und ich schuften drei Tage lang im Akkord, um 60 Kisten auszupacken, Müll wegzufahren, Sachen zu sortieren (fast das Schlimmste, alles ist immer gerade am falschen Platz). Alles top. Der Keller sieht noch aus wie nach […]

Seelenvogel

So heißt die Skulptur, die über dem Platz der Winde auf einer Säule schwebt. Schwebt sie? Ist sie im Starten begriffen? Ringt sie um Gleichgewicht? Der fliegende Mensch erinnert mit der Ausrüstung – Kappe, Brille, Mantel – an einen historischen Flieger in seiner offenen Maschine. Mit den Flugzeugflügeln an seinen Armen tauchen da Parallelen zu […]

Quietschi und der Bigfoot

Mal was ganz anders zum Sonntag. Heute gibt es ausnahmsweise mal etwas über Autos. Jaaa, ich habe ein neues Auto. Also ein neues Gebrauchtes. Nachdem ich wegen meiner Pferde und Hunde und dem Anhänger und meines letzten Jobs (Sättel verkaufen) jahrelang große, schwere, geländegängige Kisten gefahren bin, hatte ich als Rentner das erste Mal mehr […]

Nur mal kurz so…

Prachtwetter, Wochenende. National verordneter Lockdown. Auf den Bürgersteigen ist es brechend voll. Schlangen vor dem Eisladen. Zum Lecken kann man natürlich keine Maske gebrauchen. Zum Rauchen auch nicht. Ein Pulk Jugendlicher boxt und rangelt an der Bushaltestelle. Auf dem Markt drängeln sich die Menschen vor den Ständen. Freundliche gerufene Grüße und Preisangaben werden laut über […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.