Sachtes Morgenrot mit staubgrauen Wölkchen. Ein November Tagebuch.

9. Novemer 2020 Von Viechern mit Federn, Schuppen und Pelz Es hat geregnet heute Nacht und die Nässe schimmert silbern im zaghaften Morgenlicht. Ich erwische den Reiher an Nachbars Teich. Ich muss die Nachbarn mal fragen, wenn sie ihre Kois das letzte Mal gezählt haben. Heute früh ist Mäuschen Fangtag. Irgendwo im Hauswirtschaftsraum sitzt so […]

Rumtreiber Himmel. Ein November Tagebuch

Da habe ich doch gestern glatt vergessen, den Tagebuchbeitrag nach dem Schreiben online zu stellen. Also wird dies ein Zwei-Tages-Beitrag. Ein bisschen gemogelt. Na und? So kann ich wenigstens meine Erleichterung zur US Wahl noch kundtun. Und der Himmel sieht heute früh aus wie gestern. Noch ein Tag Sonne pur. Also. Nix wie raus! Wer […]

Eisgrau. Ein November Tagebuch

5. November 2020 Eisgrau ist der Himmel. Und der erste Bodenfrost bedeckt Wiesen und Dächer. Noch steigt Nebel aus dem Wald, aber es sieht so aus als würde dieser Tag sich bemühen ein echter November Vorzeigetag zu werden. Schon die letzten zwei Tage haben sich farbtechnisch so unglaublich entwickelt! Treffe Nachbarn beim Hundespaziergang und alle […]

Dünen und doch kein Sand

Da haben viele von uns in der letzten Zeit so viel Sand und Strand und Meeresdünen gezeigt, dass ich euch diese nicht vorenthalten möchte. Denn diese Dünen sind wirklich außergewöhnlich: sie bestehen aus Gips, nicht aus Sand. Einige Meilen entfernt von Alamogordo in New Mexico liegt dieser ungewöhnliche und beeindruckende Nationalpark: White Sands. In dem […]

Sand Licht Wasser Magie

Beweglicher Sand, fließendes Wasser und einfallendes Sonnenlicht. Leicht darüber hinweg zu sehen. Und doch treffen hier Kräfte aufeinander, die ununterbrochen, jede Sekunde, neue Magie erzeugen. Wasser bewegt sich vor und zurück, Sandkörner strukturieren sich träge zu immer neuen Formen. Licht spiegelt sich auf einer unruhigen Wasseroberfläche und den Quarzplättchen des Sandes. Alles ändert sich ununterbrochen. […]

Zum Welttag des Brotes

Entgegen der Aussagen in vielen Artikeln und bei vielen Bloggern geht es bei diesem Tag nicht um die weltweite oder gar um die deutsche Brotkultur. Richtig, wir hier in Deutschland haben eine Brotkultur. Sie gehört offiziell zu den immateriellen Kulturerben der Unesco. Aber dazu kommen wir noch. Gegen den Hunger Am 16.Oktober 1945 wurde in […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.