Eine ungewöhnliche Art, sich Wölfen zu nähern

Buchrezensionen schreibe ich eigentlich nur, wenn die Begeisterung mich hinreißt. Was – obwohl ich viel lese – nicht oft geschieht. Warum ich mich also aufraffe, über dieses Buch zu schreiben, weiß ich noch nicht so genau. Wird mir vielleicht beim Schreiben aufgehen. Erst einmal – das war wohl der Anstoß – es ist anders! Auf […]

Spuren im Schnee

Gestern fanden wir auf der völlig unberührten Wiese am Wald schon die Spuren von Reh, Hase und Dachs. Leider ohne Foto. Heute im Wald wurde es etwas schwieriger, sprich winziger. Zudem ist das Spurenlesen in dem feinen Pulverschnee sehr schwierig. Die Spuren sind unscharf und es ist zu kalt, als das der Schnee kurz unter […]

Windkraft

Im August 2019 zog ein Unwetter über Südhessen. Es dauerte nur wenige Minuten und erzeugte eine Schneise der Zerstörung, die der eines Tornados ähnelte. Bis heute sind die Aufräumarbeiten in den Wäldern noch nicht beendet. Tagelang waren Straßen gesperrt wegen instabiler Bäume. Seit Jahrzehnten wurde so ein Unwetter nicht dokumentiert. Wie saßen in einer Pizzeria […]

Unerschlossen

Wildgans‘ Wort des Tages erinnert mich an etwas.An etwas vor langer Zeit Geschriebenes. Grünes Land Die Zeit der Wunderist vorbei, sagst du.Vernunft regiert. Und doch: ich gehedurch ein grünes Land.Die Ufer unerschlossen,die Tiefen unerforscht. Kein Weg außer dem,den ich gehen will.Gefahr? Bedrohung?Ich bin der Weg.Und ich bin nicht verschiedenvon dem Grün. Dieses Land endet,wenn ich […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.